nahrungsmittel.guru

Was Dich hier erwartet

Lebensmittelunverträglichkeit, Intoleranz oder Allergie?

Du oder Deine Angehörigen leiden unter Beschwerden oder Krankheiten? Du vermutest oder weißt von einer oder mehreren Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten? Suchst Infos zu einer glutenfreien oder histaminarmen Ernährung? Oder einfach einer gesünderen Lebensweise?

Egal, ob Du Einsteiger bist oder Dich schon seit längerem mit dem Thema Lebensmittel beschäftigst. Hier auf nahrungsmittel.guru wirst Du Bereiche und Hilfsmittel finden, die für Dich interessant sind.

Da man in nahezu allen Medien unzählige Beiträge mit unterschiedlichen, ja sogar gegensätzlichen, Äußerungen zum Thema finden kann, solltest Du Dir Deine eigene Meinung bilden und es einfach ausprobieren, wie Dein Körper auf bestimmte Lebensmittel und Stoffe reagiert und was Dir gut bekommt.

Hier gilt: 'Probieren' geht über 'Studieren'.

Herzliche Grüße

Armin Schmidt

Literatur Tipp

Dr. T. Colin Campbell war mehr als vierzig Jahre an der Spitze der Ernährungsforschung tätig. Sein Vermächtnis - die China Study - ist die umfassendste Studie über Gesundheit und Ernährung, die jemals durchgeführt wurde. Dr. Campbell trägt inzwischen den Titel eines Jacob Gould Schurman Professor Emeritus für Ernährungs-Biochemie an der Cornell-Universität.

Ich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass der Nutzen, den eine Ernährung mit pflanzlichen Nahrungsmitteln bringt, bei weitem vielfältiger und eindrucksvoller ist als bei jeder medikamentösen oder chirurgischen Therapie in der medizinischen Praxis. Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes, Schlaganfall und Bluthochdruck, Arthritis, Katarakt, Impotenz und viele andere chronische Erkrankungen können großenteils verhindert werden. Diese Erkrankungen, die im Allgemeinen mit dem Alter und der Zelldegeneration auftreten, raffen die Mehrheit von uns frühzeitig dahin.

Zudem existieren nun beeindruckende Belege, die beweisen, dass fortgeschrittene Herzerkrankungen, bestimmte relativ fortgeschrittene Krebsarten, Diabetes und einige andere degenerative Erkrankungen durch Ernährung rückgängig gemacht werden können.

Einer der aufregenderen Vorteile einer guten Ernährungsweise ist die Prävention von Erkrankungen, von denen angenommen wurde, dass sie aufgrund einer genetischen Veranlagung entstehen würden. Jetzt wissen wir, dass wir diese "genetischen" Krankheiten großteils vermeiden können, obwohl wir vielleicht das Gen aufweisen, das für die Erkrankung verantwortlich ist.1

Informationen

300 Lebensmittel

Hier findest Du Informationen zu 300 Nahrungsmitteln und Getränken und deren Unverträglichkeiten.

Ernährungstagebuch

Mit Ihrem Ernährungstagebuch protokollierst Du alle Nahrungsmittel und Getränke, die Du zu Dir nimmst.

  • Funktion steht nicht zur Verfügung.
Zitat

Wie kann einer, der Nahrung nicht kennt, die Krankheiten des Menschen verstehen?
Hippokrates (ca. 460 - 370 v. Chr.)

Beschwerdentagebuch

Mit dem Beschwerde-Journal protokollierst Du sämtliche Beschwerden. Dies hilft Dir später bei der Suche nach Lebensmittelunverträglichkeiten.

  • Funktion steht nicht zur Verfügung.

Auswertungen

Mit den Auswertungen kannst Du nach Unverträglichkeiten und Nährstoffen suchen.

  • Funktion steht nicht zur Verfügung.